Pfand, Deutsche Bahn, Einkaufen: Das ändert sich für Verbraucher 2022

Für Verbraucher gibt es 2022 einige interessante Neuerungen. Für Einweggetränkeflaschen gibt es neue Pfand-Regelungen und auch bei der Deutschen Bahn gibt es eine wichtige Änderung beim Fahrkartenkauf.

Neue Pfand-Regelungen ab Januar 2022

Ab dem 01. Januar 2022 wird auch auf bislang nicht pfandpflichtige Kunststoffflaschen Pfand erhoben. Diese neue Regelung gilt für jede Einweggetränkeflasche aus Kunststoff, die eine Größe von bis zu drei Litern hat.

Eine Ausnahme bilden Kunststoffflaschen mit Milchgetränken, dies sind von der Pflicht vorerst noch ausgenommen. Zudem werden künftig auch alle Getränkedosen pfandpflichtig. Es gibt jedoch eine Übergangsfrist bis zum 1. Juli 2022. Getränkeverpackungen, die dann bereits im Umlauf sind, können bis zum 1. Juli 2022 weiterhin pfandfrei verkauft werden.

( Quelle: Focus Online )

Weiterlesen